Online 3D CAD-Modelle für die Layoutplanung nutzen?

Online Anbieter von 3D CAD Modellen für die Layoutplanung

Sie planen gerade eine Fabrik in 3D und Ihnen fehlt noch ein passendes 3D CAD-Modell? Im Internet gibt es zahlreiche Anbieter mit verschiedensten Inhalten. Teilweise finden sich sogar kostenlos downloadbare 3D CAD-Modelle. Aber wie steht es um die Verwendbarkeit in der Layoutplanung in Hinblick auf folgende Auswahlkriterien?

  • Format
  • Dateigröße
  • Lizenzmodell
  • Kosten

Nachfolgend finden Sie eine Liste von Anbietern sowie ein Erklärvideo zum Thema.

Wie erhalten Sie 3D CAD-Modelle aus dem Internet

1. Suche nach einem 3D CAD-Modell

Sie wissen bereits was Sie suchen aber wissen noch nicht genau welche Anbieter es im Internet gibt? Folgend eine Liste von einigen verfügbaren Plattformen:

(Diese Liste wird in Zukunft aktualisiert und um weitere Informationen erweitert. Stand: 03.05.2021)

Entweder stoßen Sie schon über eine Google Suche nach Ihrem speziellen Modell auf einen dieser Anbieter oder können die Suchmasken der Anbieter verwenden. Jede Plattform ist auf andere 3D-Modelle und Formate ausgerichtet. Teilweise sind diese auch abhängig von der aktiven Community, insbesondere Autoren von Modellen. Planen Sie auf jeden Fall für die Suche etwas mehr Zeit ein. Erwarten Sie auch keine perfekten Treffer für Ihre Suchanfragen. Vielleicht hilft Ihnen ja auch schon ein sehr ähnliches Modell (Typenvertreter) erst einmal in der Planung weiter.

2. Kauf oder kostenloser Download von 3D CAD-Modellen

Je nach Plattform erhalten Sie ausschließlich kostenlose Modelle, kostenpflichtige Modelle oder auch einen Mix aus beidem. Bevor Sie ein Modell kaufen, achten Sie auf das Dateiformat. Können Sie das Modell in Ihrem Planungssystem importieren? Schauen Sie auch nach kostenlosen Demomodellen auf der Plattform, um vorab einen den Import zu testen.

Auch die Dateigröße ist wichtig. Schauen Sie sich die Informationen zum Download an. Wenn die Dateigröße für einen einfachen Werkzeugschrank beispielsweise schon 50 MByte beträgt, kann das 3D CAD-Modell eventuell zu komplex für Ihre Anwendung sein.

Zur rechtlichen Absicherung empfiehlt es sich immer die Lizenzbedingungen für die Nutzung der Modelle zu lesen. Gerade bei kostenlos angebotenen Modellen gibt es manchmal den Ausschluss einer kommerziellen Nutzung oder nur mit expliziter Freigabe durch den Autor selbst.

3. Import in die Planungssoftware

Sie haben eine Datei im passenden Dateiformat vorliegen und können jetzt das Modell in Ihre Planungssoftware importieren. Das ist dann auch der Moment wo Sie wirklich sehen, ob sich die Mühe für Recherche und eventuelle Kosten gelohnt haben. Ist das Modell vielleicht gekippt und muss noch mal neu ausgerichtet werden? Werden die Farben wie im Vorschaubild auf der Plattform gezeigt importiert? Stimmt die Skalierung? Nutzen Sie an dieser Stelle verschiedene Dateiformate zum Download wenn vom Anbieter verfügbar. Daraus lässt sich dann ein best practice Workflow ableiten.

Die neuesten Artikel rund um visTABLE® direkt per Mail?

Kein Problem, einfach für unsere Blog-News anmelden!

Neue Fachartikel bequem per E-Mail erhalten
Andreas Krauß
Andreas Krauß

Hallo, ich freue mich, dass Sie sich für meinen Artikel interessieren.

Möchten Sie neue Inhalte per E-Mail erhalten?

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zum Newsletter gelesen haben.